Gesundheits-Orientierung


 

Die Gesundheit steht uns im Gesicht geschrieben. Wir haben nur verlernt die Zeichen zu lesen. Natale Ferronato ist Begründer der Pathophysiognomik. Er hat die Lehre der organ- und funktionsspezifischen Krankheitszeichen im Gesicht verschriftlicht, gelehrt und weitergegeben. Ich selber durfte mir viel Wissen bei Michael Münch, welcher noch Schüler bei Ferronato war,  holen und aneignen. 

 

Pathos = Leiden, Physis = Körper, Gnoma = Kennzeichen

 

Die Gesichtshaut gibt uns Hinweise betreffend Farbe, Spannung und Strahlung. Diese Indikatoren sind verbunden mit der Beschaffenheit von Zellen, Geweben und Organen. Auch Schwellungen, Dellen und Strukturveränderungen werden beachtet. Durch dieses genaue Hinschauen können organische Belastungen und Funktionsschwächen erkannt werden.

Es wird keine klinische Diagnose erstellt - das Ziel ist die Erkenntnis, welches Organ Unterstützung braucht! 

 

Wenn Sie eine Berufs-Orientierung buchen, so fliessen die gesundheitlichen Aspekte - wenn nötig - automatisch mit ein.

 

Preise: Fr. 120 / Stunde